Urlaub IN Brandenburg

Der Spreewald - Europas größtes Wasserlabyrinth

Im Nordosten Deutschlands befindet sich die Region Brandenburg. Mit ihren 13 Urlaubsregionen bietet Brandenburg viele Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und einzigartige Landschaften. Bekannt ist die Region für seine unzähligen Seen und Flüsse. Ein beliebtes Ausflugsziel ist daher bei vielen Besuchern der Spreewald. Hier können Sie durch das europaweit einmalige, lagunenartige Wasserlabyrinth des Spreewalds eine traditionellen Kahntour machen. Das zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärte Gebiet des Spreewalds können Sie auch ausgiebig im Kanu erkunden. Für Naturliebhaber bietet der Spreewald nicht nur Ruhe und Erholung, sondern auch unberührte Landschaften, historische Hofanlagen und kleine verschlafene Dörfer. Mit etwas Glück trifft man unterwegs auch Eisvögel, Fischadler und Kraniche an. Die Urlaubsregion Brandenburg hält viele historische Städte wie Potsdam, Cottbus und Rheinsberg bereit, die es zu entdecken gilt. In Potsdam, der ehemaligen Residenzstadt von Preußen, gibt es wunderschöne Schlösser und Parkanlagen zu bestaunen.

Aktivitäten im Spreewald

Das Wahrzeichen und wohl bekannteste Schloss der Stadt ist Sanssouci. Es wurde von 1745 bis 1747 im Rokokostil errichtet und zieht jährlich tausende von Besuchern an. Im Jahr 1990 wurde es in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Aber nicht nur das Schloss selbst ist sehenswert, auch der schöne Park lädt zu einem ausgiebigen Spaziergang ein. In der Potsdamer Innenstadt erwarten Sie prächtige Bürgerhäuser, alte Kirchen und Stadttore und viel historischer Charme. Die Schiffbauergasse gilt als Erlebnisquartier der Stadt und befindet sich am Ufer des Tiefen Sees. Von hier können Sie einen herrlichen Ausblick auf die Potsdamer Kulisse genießen. Die Urlaubsregion Brandenburg gilt als wasserreichste Region Europas. Sie bietet mit über 6.500 befahrbaren Wasserrouten ein wahres Paradies für Wassersportarten jeglicher Art: ob Tauchen, Angeln oder Stand Up Paddling. Auch Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. Die flache, abwechslungsreiche Landschaft ist ideal für ausgedehnte Erkundungstouren entlang der Neiße, Oder, Elbe oder Spree. Naturfreunde können im Nationalpark „Unteres Odertal“ eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen entdecken und dabei vieles über die Region lernen.

Filmpark Babelsberg

Brandenburg bietet nicht nur Raum für Erholung und unzählige Sportmöglichkeiten, sondern auch Kulturbegeisterte gibt es eine Menge zu entdecken. Neben Schlössern und Parkanlagen bietet Brandenburg auch eine beeindruckende Museenlandschaft, die mit etwa 14 Museen und Ausstellungen lockt. Das Angebot reicht von einzigartigen Kunstmuseen, wie zum Beispiel das Museum Barberini in Potsdam bis zu kleinen Heimat- und Naturkundemuseen. Auch ein Besuch des Potsdamer Themenparks „Filmpark Babelsberg“ ist ein Abenteuer für Jung und Alt. Unterkünfte gibt es in der Region reichlich. Wer seinen Urlaub unter freiem Himmel verbringen möchte, wird in Brandenburg fündig. Es gibt rund 150 Campingplätze, die viel Platz für Erholung und Entspannung bieten. Stellen Sie sich auf entspannte Tage in einer der schönsten Regionen Deutschlands ein!



Facebook IconFacebook

Pension.de und Monteurzimmer.de sind ein Unternehmen der Funke Medien Gruppe