5 Unterkünfte und Pensionen im Stadtteil Knauthain und Umgebung

Meinten Sie ein anderes Knauthain?
neu
Neue Umgebungssuche

Über diesen Filter können Sie den Umkreis Ihres Suchergebnisses ändern.

zur Buchung

Jetzt Top-Eintrag sichern

Hier könnte Ihr Eintrag stehen. Buchen Sie dazu einfach einen der limi­tierten Top-Einträge.

zur Buchung
Ferienwohnung Dettmer

Ferienwohnung Dettmer

04249 Leipzig

1 0.8km
Forsthaus Knautkleeberg

Forsthaus Knautkleeberg

04249 Leipzig

1 2km
Gästezimmer Familie Illgen

Gästezimmer Familie Illgen

04249 Leipzig-Großzschocher

1 3.3km
 5 Unterkünfte und Pensionen im Stadtteil Knauthain und Umgebung

Pension Jung

04249 Leipzig

1 3.3km
Hotel und Sauna am Gutspark

Hotel und Sauna am Gutspark

04249 Leipzig

1 3.9km

Übernachten im Stadtteil Knauthain

Günstigste Unterkünfte und Pensionen im Stadtteil Knauthain

Ferienwohnungen, Gästehäuser, Bed & Breakfasts und Hotels

Persönlicher und unkomplizierter Kontakt direkt zum Vermieter

Pensionen in Leipzig finden Sie mit Pension.de

Märkte gibt es in Leipzig seit 1165, als der damaligen Ortschaft das Stadt- und Marktrecht verliehen wurde. Als sich der daraus resultierende Warenaustausch, der vor allem mit den slawischen Gebieten erfolgte, rasant entwickelte, erhielt die Stadt im Jahr 1497 von Kaiser Maximilian I. das Messeprivileg. So wurden die Bewohner der am Zusammenfluss von Weißer Elster, Pleiße und Parthe gelegenen Stadt bereits im späten Mittelalter genötigt, Unterkünfte und Fremdenzimmer bereitzuhalten, um Händlern und kaufinteressierten Besuchern Leipzigs ein Bett und Beköstigung zu bieten. Pensionen in Leipzig zu finden stellt kein großes Problem dar. Fortan strömten dreimal im Jahr, zu Neujahr, Ostern und Michaeli für mehrere Wochen die Kaufleute in die Stadt, um gute Geschäfte zu machen. Damit ist zugleich bewiesen, dass Pensionen in Leipzig eine große Tradition besitzen, die von vielen Einwohnern der Stadt noch heute mit Liebe und Leidenschaft gepflegt wird. Ausdruck hierfür sind die zahlreichen Pensionen in Leipzig, die vor allem in den äußeren Stadtbezirken zu finden sind. Deren Vermieter genießen weit über die Stadtgrenzen hinaus Achtung und Anerkennung für ihre Gastfreundschaft und die gebotene sächsische Gemütlichkeit.

Mit der Entwicklung Leipzigs zu dem neben Frankfurt wichtigsten Messeplatz in Deutschland war gleichzeitig ein regelrechter erster Bauboom verbunden, von dem noch heute die Thomaskirche, die spätere Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs zeugt. Die aus Stein und im Inneren mit Holz getäfelten Häuser reicher Kaufleute dominierten schon bald die Innenstadt. In der für Leipzig typischen Anordnung von Wohn- und Geschäftshaus waren diese meist mit einem Durchgangshof verbunden. Als deren ältestes Zeugnis gilt der im Jahr 1523 errichtete Barthels Hof. Diese Bautradition fand ihre Fortsetzung in den berühmten Passagen, deren bekannteste die als exquisite Ladenstraße genutzte Mädlerpassage ist. Zu den weiteren sehenswerten Bauwerken Leipzigs gehören das aus dem 16. Jahrhundert stammende Alte Rathaus, die Alte Waage und die Moritzbastei. Aus den kulturellen Einrichtungen der Stadt ragen einerseits die zahlreichen Museen, wie das der bildenden Künste, das Grasssimuseum oder der die größten Panoramagemälde der Welt präsentierende Panometer heraus. Einen weiteren kulturellen Schwerpunkt bildet neben zahlreichen Kabaretts das Musikleben der Stadt, das im Neuen Gewandhaus und der Oper Leipzig nahezu täglich genossen werden kann.

Für Vermieter: Pensionen in Leipzig anbieten

Um all das und vieles mehr entdecken und erleben zu können, bietet eine Vielzahl von Vermietern ihre Pensionen in Leipzig als Unterkünfte für Kurz- oder Langzeitbesuche aus touristischen und selbstverständlich auch geschäftlichen Gründen an. Ihnen eröffnet das Portal Pension.de die Gelegenheit, Ihre Unterkünfte einschließlich des gebotenen Services ausführlich in Text und Bild vorzustellen. Pension.de bietet den Vermietern außerdem die Gelegenheit, sich auf diesem Online-Portal über eventuell auftretende rechtliche Probleme zu informieren, speziell zu befriedigende Bedürfnisse der Pensionsgäste zu erfahren oder auch Anregungen zur Verbesserung des Serviceangebots entgegenzunehmen. So wird Pension.de zu einem verlässlichen Helfer für alle Vermieter, die ihre Pensionen in Leipzig der breiten Öffentlichkeit vorstellen möchten.

Großer Info- und Servicebereich für Vermieter

Jeder, der der Stadt an der Pleiße einen Besuch abstatten möchte, findet auf dem Portal Pension.de eine, seine individuellen Ansprüche erfüllende, Unterkunft. Vor allem in den Randgebieten Leipzigs, wie beispielsweise in Lindenthal, Liebertwolkwitz oder Engelsdorf besteht ein vielseitiges Angebot. Dabei sichern ein dichtes Netz von Bus-, S-Bahn- und Regionalbahnlinien in jedem Fall die gute Erreichbarkeit aller auf dem Besuchsprogramm stehenden Ziele in der ständig wachsenden und attraktiver werdenden Stadt Leipzig.